Benefiz-Konzert am 26.11.2011

Der Kartenvorverkauf für das Konzert der Pianistin Birgitta Wollenweber „Zwei Flügel im Wettstreit“ hat begonnen

Pianistin Birgitta Wollenweber Foto: Manfred Krug

Für das Benefiz-Konzert der Pianistin Birgitta Wollenweber am Sonnabend, den 26. November 2011 (Beginn 17 Uhr) in der ehemaligen Schlosskirche von Schöneiche bei Berlin hat der Vorverkauf begonnen.
Die Karten zu 15 Euro pro Person, ermäßigt 10 Euro (Schüler und Studenten) sind erhältlich im

Kulturamt der Gemeinde (im Helga Hahnemann-Haus), Tel: 030/64 95 84 86
Heimathaus, Tel.: 030/64 91 105
oder direkt über die Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin. 030/64094081 oder per Email: karten@buergerstiftung-schoeneiche.de.

Die Einladung mit allen Informationen und einem Bestell-Formular können hier herunterladen werden. Einladung zum Benefiz-Konzert

Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Zum Konzert:
Freuen Sie sich auf ein Benefiz-Konzert wie es in der Waldgarten-Kulturgemeinde noch keines gegeben hat. Die seit 5 Jahren in Schöneiche lebende Pianistin Birgitta Wollenweber, Professorin an der „Hochschule für Musik Hanns Eisler“, tritt mit ihrem privaten Steinway-Flügel gegen den Bechstein-Flügel in der ehemaligen Schlosskirche an. Abwechselnd wird sie auf beiden Instrumenten Klavierwerke von Bach bis Satie spielen und zugleich moderierend und erklärend durch den Abend führen. Denn die Fragen lauten: Was hört der aufmerksame Zuhörer? Lässt sich ein Unterschied im Klang wahrnehmen? Welche Rolle spielen Alter und Material des Instruments? Der Dialog mit dem Publikum ist Programm.
Birgitta Wollenweber setzt sich mit dem Flügelwettstreit für die Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin ein. Deren großes Ziel lautet: Anreiz und Basis schaffen für die gepflegte Kammermusik mit hervorragenden Musikern und für Musikprojekte, deren Wirkung weit über die Ortsgrenzen gehen kann. Einen besonderen Akzent will die Bürgerstiftung dabei auf Musikvermittlung an die Jugend setzen, denn Kinder sind die Zukunft, auch im Konzertsaal. Der Schlüssel zu dieser Zukunftsmusik ist ein guter Flügel.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.