Jahresausklang 2017 in der ehemaligen Schloßkirche

Die Schloßkirche erstrahlte zur Jahresvollversammlung im schönsten Lichte.

Positive Bilanz für 2017 auf der Jahres-Vollversammlung Wer am Nachmittag des 2. Dezembers von der B1 Richtung Schöneiche fuhr oder zu den Weihnachtsmärkten im historischen Raufutterspeicher und der Kulturgießerei unterwegs war, staunte vielleicht nicht schlecht: farbig beleuchtet war das Schöneicher Wahrzeichen, die ehemalige Schloßkirche für einige Stunden in ein stimmungsvolles Gewand getaucht. Das Forum der […]

Forum-Jahressitzung 2017 mit musikalischen Gästen

Delta Q

 Die Berliner Vocal-Boygroup Delta-Q singt in der Schloßkirche Ein Anruf Anfang September: ob wir nicht helfen könnten. Eine Vocal-Gruppe suche einen Raum für Tonaufnahmen. Wäre dafür nicht die Schöneiche Schlosskirche geeignet? Einige Telefonate später war dann schon alles klar – die national wie international gerade durchstartende Vokal-Pop-Boygroup Delta Q kann einen Tag lang in der […]

Spaß pur – 1. Schöneicher EisstockCup zum Heimatfest 2017

EisstockCup-Bahn zum Heimatfest 2017

Winterfreuden im Sommer – ganz ehrlich, das klingt zunächst merkwürdig und lässt nicht spontane Begeisterung aufkommen. Doch wer sich wie die 60 Spieler am Freitag zur Eröffnung des Schöneicher Heimatfestes darauf eingelassen hatte, am 1. Schöneicher EisstockCup-Schießen auf einer Kunststoffeisbahn in einer der 15 Mannschaften mitzumachen, der wird jetzt  anders darüber denken. Über vier Stunden […]

Saisonauftakt – „Alles, was groovt“

Die JazzVocals aus Berlin beginnen die neue Saison mit einem Konzert in der Schöneicher Schloßkirche Hinter ihnen liegt ein Sommer voller Ereignisse. Vor ihnen die neue Saison. Diese beginnen sie in diesem Jahr mit einem Konzert in der Schöneicher Schloßkirche: die JazzVocals aus Berlin, präsentiert von der BürgerStiftung Schöneiche bei Berlin.

Spannendes Künstlerleben in Bild und Text – Christel Bodenstein las in der Ehemaligen Schloßkirche von Schöneiche

Veranstaltungsauftakt bei der Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin – am 25.01.2014 trat die Künstlerin Christel Bodenstein auf Einladung der Bürgerstiftung in der ehemaligen Schloßkirche in Schöneiche bei Berlin auf. Ihre Popularität begründet sich nach wie vor auf ihren schauspielerischen Erfolg, der sich vor allen Dingen mit ihrer Rolle als launige, schnippische und hochmütige Prinzessin Tausendschön in […]

„Einmal Prinzessin, immer Prinzessin“- die Schauspielerin Christel Bodenstein liest aus ihrer Autobiografie

Christel Bodenstein

Bebilderte Lesung am Sonnabend, 25. Januar 2014, Beginn 16.30 Uhr in der ehemaligen Schlosskirche Schöneiche Dorfstraße 38 15566 Schöneiche bei Berlin Wer kennt es nicht – „Das singende, klingende Bäumchen“? Dank der fleißigen Wiederholung des DEFA-Films im Fernsehen, ist die hochmütige Prinzessin Tausendschön auch unseren Kindern und Enkeln vertraut. Obwohl sie in über 30 Filmen mitgewirkt hat, […]

Premiere – neue Vortrags- und Gesprächsreihe der Bürgerstiftung

„Organspende – Von der Moral zum Skandal?“ – so lautete die vielleicht etwas reißerisch anmutende Titelfrage des Vortrags- und Gesprächsabends am 14. Mai 2013 um 19.00 Uhr im Raufutterspeicher unseres Ortes. Diese Veranstaltung soll die erste in einer Reihe von weiteren sein, die sich verschiedenen Themen aus Kunst, Literatur, Ethik, Philosophie u.a. zuwenden. Angedacht ist, […]

Bürgerfrühstück zum 9. Schöneicher Musikfest

Ein Wildschwein weniger in Schöneiche zum 2. Bürgerfrühstück anlässlich des 9. Schöneicher Musikfestes war die extra für diesen Anlass hergestellte Bratwurst von einem Schöneicher Wildschwein am begehrtesten. Stifter Ekkehard Brühn, der das Wild dazu geschossen hat, ließ es sich deshalb auch wie viele andere fleißigen Stifterinnen und Stifter nicht nehmen, tatkräftig bei den Vorbereitun- gen […]

Das 1. Familienkonzert war ein Erfolg

Das 1. Familienkonzert der Bürgerstiftung Schöneiche bei Berlin am 17. November in der ehemaligen Schlosskirchen war ausverkauft. Viele Familien nahmen die Gelegenheit wahr, ein klassisches Konzert mit ihren Kindern zu genießen und die Pianistin Birgitta Wollenweber in die Rolle Clara Schumanns zu erleben. Sie spielte nicht nur Robert Schumanns „Kinderszenen“ op. 15., während der 13 […]